// Technik

Gewinnspielbedingungen „Verlosung Geschirrhandtücher”

Die Teilnahmebedingungen gelten für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Gewinnspiels zum 19.12.2018 auf der Social Media Plattform Facebook. Durch die Teilnahme erklären die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihr Einverständnis mit den vorliegenden Bedingungen.

Veranstalter

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die LOOK//one GmbH, Pelikanplatz 15, 30177 Hannover.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur Privatpersonen ab dem 18. Lebensjahr mit dauerhaftem Wohnsitz in Deutschland. Eine wirksame Teilnahme am Gewinnspiel liegt nur dann vor, wenn die Teilnehmenden bis zum 20. Dezember 2018 um 20:00 Uhr unter dem Beitrag „Verlosung Geschirrhandtücher” vom 19. Dezember 2018 einen Kommentar verfassen. Teilnehmende dürfen am Gewinnspiel nur einmal teilnehmen, es sei denn, auf die Möglichkeit einer mehrfachen Teilnahme wird durch die LOOK//one GmbH ausdrücklich hingewiesen. Die Teilnahme an einem Gewinnspiel steht nicht im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung. Weder der Erwerb einer Ware/Dienstleistung noch die Freigabe der Daten der Teilnehmenden zu Marketingzwecken erhöhen die Gewinnchancen.

Ausschluss vom Gewinnspiel

Mitarbeitende der LOOK//one GmbH und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die LOOK//one GmbH das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Des Weiteren werden auch Personen ausgeschlossen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Teilnahme und Gewinn

Die Durchführung des Gewinnspiels und die Auswahl der Preise obliegen der LOOK//one GmbH. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Das Gewinnspiel findet auf der Facebook-Plattform statt. Jeder Besucher und jede Besucherin, die bis zum 20. Dezember 2018 um 20:00 Uhr unter dem Beitrag „Verlosung Geschirrhandtücher” vom 19.12. 2018 einen Kommentar verfasst hat, nimmt an der Verlosung eines Geschirrhandtuches teil.

Jeder Gewinner und jede Gewinnerin ist nur zu einem Gewinn berechtigt. Die LOOK//one GmbH wird die Namen der Gewinner und Gewinnerinnen unter dem Post veröffentlichen. Die Gewinner und Gewinnerinnen müssen sich dann per Privatnachricht bei der LOOK//one GmbH über facebook melden, um den Gewinn zu beanspruchen. Sie erklären sich dazu bereit, auf der Website und in den Online-Medien der LOOK//one GmbH namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der/die Gewinner/Gewinnerin ausdrücklich einverstanden.

Meldet sich ein Gewinner/eine Gewinnerin nicht innerhalb von einem Werktag nach Bekanntgabe der Gewinner, verfällt damit sein/ihr Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner/eine neue Gewinnerin per Auswahlverfahren ermittelt. Die Bekanntgabe der Gewinner/Gewinnerinnen erfolgt ohne Gewähr. Der Preis ist nicht übertragbar und kann nicht durch einen anderen ersetzt werden. Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Falle möglich.

Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO:

LOOK//one GmbH
Pelikanplatz 15
D-30177 Hannover
Telefon +49 (0) 511 - 399-397-0
Telefax +49 (0) 511 - 399-397-60

E-Mail hallo@look-one.de // Website: www.look-one.de 

Datenschutzbeauftragter:

S•CON Datenschutz Michael J. Schöpf
Kriegerstraße 44 · 30161 Hannover, Deutschland
E-Mailadresse: office@s-con.de

Arten der verarbeiteten Daten:

  • Bestandsdaten

Kategorien der von der Verarbeitung betroffenen Personen:

  • Gewinnspielteilnehmer

Zweck der Verarbeitung:

  • Durchführung eines Gewinnspiels auf Basis einer Nutzerinteraktion auf Facebook

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlage unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten; Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisen. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt (Art. 25 DSGVO).

Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z. B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z. B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).
Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages" beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.
Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.
Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.
Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Erbringung vertraglicher Leistungen

Wir verarbeiten Bestandsdaten (z.B., Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern), Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen) zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO. Die in Onlineformularen als verpflichtend gekennzeichneten Eingaben, sind für den Vertragsschluss erforderlich.

Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel ist die vollständige Angabe sämtlicher abgefragter persönlicher Daten, also Anrede, Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail- Adresse und Telefonnummer, alle Angaben nachfolgend „Daten" genannt, erforderlich. Durch Annahme dieser Teilnahmebedingungen erklärt sich der Teilnehmer oder die Teilnehmerin ausdrücklich damit einverstanden, dass die LOOK//one GmbH die dazu erforderlichen Daten speichert und für anonymisierte Marktforschung verwenden kann. Die Daten werden ausschließlich von der LOOK//one GmbH gespeichert und verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten gespeichert, verarbeitet und genutzt. Die LOOK//one GmbH verpflichtet sich, das Fernmeldegeheimnis zu wahren. Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit unter info@look-one.de widerrufen. In diesem Fall ist eine weitere Teilnahme an dem Gewinnspiel nicht mehr möglich. Die erhobenen Daten werden nach Abschluss der Verlosung und erfolgreicher Zustellung der Gewinnbenachrichtigungen gelöscht. Weitere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie hier: https://www.look-one.de/datenschutzerklaerung.php

Hiermit erkläre ich meine ausdrückliche Einwilligung in eine Veröffentlichung für die interne und externe Kommunikation durch die LOOK//one GmbH in Printmedien und Online-Medien (1).

Ich bin damit einverstanden, die Nutzungsrechte an dem von mir im Rahmen dieses Gewinnspiels zugesandten Bildmaterial sowie ausgewählten Bildmaterial (2) des Fotoshootings der LOOK//one GmbH unentgeltlich zur Verfügung zu stellen. Ich gebe das aufgezeichnete Bildmaterial mit teilweise personenbezogenen Angaben vollumfänglich zur oben genannten Verwendung frei. Mir ist bewusst, dass meine Einwilligung hierüber auf meiner freien Entscheidung beruht und jederzeit widerrufen werden kann. Der Widerruf gilt für alle zukünftigen Veröffentlichungen, nicht jedoch für bereits erfolgte Publikationen. Die LOOK//one GmbH wählt das zu veröffentliche Bildmaterial nach bestem Wissen und Gewissen aus. Das Bildmaterial wird ausschließlich für Veröffentlichungen durch die LOOK//one GmbH verwendet. Der Speicherung des Bildmaterials und aller personenbezogenen Daten, die mit der Einwilligung erhoben wurden, stimme ich zu. Ich wurde darauf hingewiesen, dass das Bildmaterial bei der Veröffentlichung im Internet weltweit abrufbar ist. Eine Weiterverwendung durch Dritte kann daher nicht generell ausgeschlossen werden. Mir ist bekannt, dass die LOOK//one GmbH für die widerrechtliche Verbreitung seitens Dritter keine Haftung übernehmen kann. Des Weiteren versichere ich, dass das von mir zur Verfügung gestellte Bildmaterial frei von Rechten Dritter ist, etwaige Ansprüche wegen Urheberrechts und Copyright-Verletzungen gehen zu meinen Lasten. Des Weiteren bin ich dafür verantwortlich, dass mein übersandtes Bildmaterial inhaltlich weder gesetzliche Vorschriften noch Rechte Dritter verletzen. Ich übernehme hiermit gleichzeitig die Haftungs- sowie Schadenersatzansprüche gegenüber der klagenden Partei. Ich bin damit einverstanden, dass das von mir bereitgestellte Bildmaterial von der LOOK//one GmbH für werbliche Zwecke weiterverwendet werden dürfen.

(1) Online-Medien beinhalten neben der LOOK//one-Homepage, den Social Media-Auftritt der LOOK//one GmbH (beispielsweise bei Facebook, Xing, Twitter und YouTube).

(2) Der Wortbegriff Bild- und Filmmaterial umfasst vollumfänglich Foto-, Video- und Videodreh-Material sowie Sequenzen daraus. Genaueres dazu kann in der Beschreibung angegeben werden.

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.
Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wird die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.
Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie unter www.look-one.de/datenschutzerklaerung.php

Facebook Promotion

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die Verantwortung liegt allein bei der LOOK//one GmbH. Facebook Inc. stellt ausschließlich die kommunikative Plattform zur Verfügung, behält sich aber die Einhaltung im Punkt E „Promotion" der offiziellen Nutzungsbedingungen der Gewinnspielausrichtenden vor. Die LOOK//one GmbH handelt nach eigenem Ermessen und Risiko mit der Promotion des Gewinnspiels durch die Inanspruchnahme des Dienstes der Facebook Inc.
Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).
Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php.

Haftung

Die LOOK//one GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den zur Verfügung gestellten Gewinnen haftet die LOOK//one GmbH nicht. Die LOOK//one GmbH sichert keine Beschaffenheiten der Gewinne zu. Ausstattungen können von den jeweiligen Abbildungen abweichen. Die Bekanntgabe der Gewinner/-innen erfolgt ohne Gewähr.

Die LOOK//one GmbH haftet nur für Schäden, welche von der LOOK//one GmbH oder einem ihrer Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten oder ähnliches, bei Störungen der technischen Anlagen oder der Services, unrichtigen oder zu spät zugestellten Inhalten, Verlust oder Löschung von Daten, Viren sowie Diebstahl, Zerstörung und unautorisierten Zugang zu und/oder Veränderungen an Teilnehmerdaten.

Schlussbestimmungen

Die Teilnahmebedingungen können jederzeit ohne Vorankündigung und ohne gesonderte Benachrichtigung von der LOOK//one GmbH geändert werden. Des Weiteren behält sich die LOOK//one GmbH das Recht vor, die Verlosung aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung abbrechen oder beenden zu können. Von dieser Möglichkeit macht die LOOK//one GmbH insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann die LOOK//one GmbH von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen. Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche des Teilnehmers/der Teilnehmerin bei vorzeitiger Beendigung des Gewinnspiels sind ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

Fotos: unsplash.com