Content-Konzepte für Unternehmen

Ein durchdachtes Content-Konzept ist für jede Content-Marketing-Strategie wichtig. Mit sinnvoll geplanten redaktionellen Formaten die Aufmerksamkeit der Kunden gewinnen, Kunden binden und Umsatz steigern.

„Content is King" – ein Mantra, dass nicht neu klingt. Das nicht neu ist. Und dennoch mehr denn je an Aktualität gewinnt. Wir treiben King Content aber nicht zu repräsentativen Zwecken vor uns her, sondern geben Inhalten ein entscheidendes Mitspracherecht. Für einen effektiven Online-Marketing-Mix gehören gezielte und klug geplante Content-Konzepte zwingend dazu. Als strategischer wie operativer Partner planen wir Inhalte, stellen sie her und unterstützen dabei, Botschaften zu verbreiten – online wie offline.

Content-Planung ist ein strategischer Prozess

Wie jedes Medienkonzept baut auch ein sinnvolles Content-Konzept auf eine vorausschauende Planung, die wir als nie abgeschlossen, sondern als fortlaufenden Prozess betrachten – insbesondere dann, wenn wir digitale Inhalte entwickeln. Wir analysieren den von uns erstellten und veröffentlichten Content, ziehen aus den Analysen unsere Erkenntnisse und optimieren laufend die Inhalte von zum Beispiel Webtexten, Posts oder Videos.


Vor der Erstellung und Optimierung steht zwingend der taktische Plan. Wir legen Ziele und Zielgruppen fest und erhöhen dadurch von vornherein die Erfolgswahrscheinlichkeit. Oder haben Sie schon einmal einen Urlaub gebucht, ohne vorab zu wissen wohin sie wollen – und wie sie dort hinkommen? Die Marschroute ist also für zielgerichteten und effizienten Content wichtig, da es ein Unterschied ist, ob Unternehmen mit ihren gestreuten Inhalten an Bekanntheit gewinnen, Besucher auf die Website locken oder sich damit als Experten ein Alleinstellungsmerkmal erarbeiten wollen.

Content-Formate kanalspezifisch produzieren

In einem zweiten Schritt wählen wir die passenden Content-Medien, zum Beispiel Text, Audio, Video, Print oder Blog. Über die Wahl der Medien entscheiden auch die Kanäle, um kanalspezifische Inhalte zu entwickeln und Kunden dort zu erreichen, wo sie sich am liebsten informieren. Ist das Medium gewählt, kümmern wir uns um die geeigneten Content-Formate. Unser Content-Team aus Redakteuren und Textern beherrscht die breite Palette journalistischer Darstellungsformen, die je nach Zielgruppe und Unternehmen passend ausgearbeitet werden – vom Artikel über die Infografiken bis hin zum Print-Magazin oder zum Newsletter. Zu einem perfekten Content-Plan gehört im Vorfeld auch eine genaue Definition der geeigneten Frequenz, wann und wie oft Inhalte veröffentlicht werden sollten. Dafür wiederum ist es sinnvoll, einen vorausschauenden Redaktionsplan zu erstellen.

Printmagazine multimedial anpassen

Die beste Planung läuft allerdings ins Leere, wenn die geplanten Inhalte schlecht ausgewählt oder umgesetzt sind. Die zielgruppenspezifische Recherche von Themenideen und eine professionelle Redaktionsarbeit sind wichtig, will man Kunden mit den veröffentlichten Inhalten erreichen und überzeugen. Mit uns steht Ihnen ein redaktioneller Partner zur Seite, der qualitativ hochwertige, exklusive und lesenswerte Texte schreibt – zum Beispiel für Printprodukte wie Firmenmagazine, Kundenzeitschriften und Geschäftsberichte, aber auch für das Internet ausgearbeitete Webtexte.


Inhalte aus Printmedien wie Mitarbeiterzeitungen oder Kundenzeitschriften eins zu eins auf eine Website zu übertragen, etwa als pdf-Dokument, entspricht nicht mehr den Standards, weder technisch, noch redaktionell. Für uns gilt es Inhalte zu überdenken und die Themen in neue Inhalte und Formate zu übersetzen. Ob im Intranet, als Website, als digitales Magazin oder innerhalb einer nativen App direkt auf dem Smartphone – wir passen Printinhalte multimedial an, um Ziele als auch Zielgruppen auf digitalem Wege zu erreichen. Damit wir Ihre Bedürfnisse mit denen Ihrer Empfänger erfolgreich zusammenbringen.

Fragen? Gerne!
Keinen Bären aufbinden, besser bärige Geschichten erzählen: Für guten Content geht Alberto Alonso Malo am liebsten mitten rein – wer seine Themen hautnah spürt, riecht, fühlt, weiß erst so richtig, worüber er schreibt. Sein Wirkungsfeld ist breit gestreut: gelernter Redakteur, ausgebildeter PR-Mensch, leidenschaftlicher Texter, querdenkender Konzepter. Ein Fachhybrid, der seine Buchstaben und Gedanke am liebsten tanzen lässt. Die nötige Ausdauer trainiert sich der studierte Sportwissenschaftler beim Laufen an, an der Gelassenheit des Familienmenschen feilen täglich seine Kinder.
Alberto Alonso Malo