// Agentur

Mit Kreativbooster durch die Krise

Not macht ja bekanntlich erfinderisch – und Krisen machen offensichtlich noch kreativer! So war es bei uns. Nachdem die erste Schockstarre über die bisher nicht für möglich gehaltenen, weitgreifenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie überstanden war, folgte der Kreativbooster. Neue Ideen, neue Konzepte, neue Visuals, neue Kanäle und neue Formate sprudelten aus uns heraus.

Auch unsere Kunden selbst wurden kreativ, um sich aktiv aus der Krise zu strampeln. Ihnen war klar: Wenn das Leben nach dem Lockdown wieder etwas normaler sein würde, müssen die Kunden uns auf dem Schirm haben und sich bei uns melden. Ebenso klar: ein straffes Timing. Wer zu spät ist, ist raus. Wann es zu spät sein würde: Das wusste keiner so genau. Das erforderte von Anfang an für eine noch strukturiertere Planung, klar definierte Zuständigkeiten und absoluten Fokus. Auf Kundenseite und bei uns.

Herausgekommen sind viele tolle Projekte – hier einige Highlights aus unserem Jahr 2020, die eines unterstreichen: Corona mag unser aller Leben eingeschränkt haben, aber noch lange nicht unsere Kreativität!

 

Lebenslust auf Niedersachsen: TMN Kampagne #meinNiedersachsen

Auftrag: Hotellerie und Urlaubsbranche in Niedersachsen nach dem ersten Lockdown unterstützen und ins Bewusstsein der Menschen bringen.

Umsetzung: Aktivierende und emotionale Imagekampagne für alle 15 Urlaubsregionen Niedersachsens. 


Kampagentitel: Endlich wieder Lebenslust!

Die 15 Reiseregionen innerhalb Niedersachsens wurden mit einer ansprechenden B2B-Präsentation erfolgreich eingebunden: Alle haben Feedback gegeben und interessante Interviewpartner aus ihrer Region genannt. Ein Ruck ging durchs Reiseland Niedersachsen!

Für jede Region entstand ein neues Key Visual mit neuer Headline zum Kampagnenmotto „Endlich wieder Lebenslust" sowie ein übergeordnetes Kampagnenmotiv. Als weiterführenden Content bietet die Kampagnen-Landingpage spannende Interviews mit den genannten Ansprechpartnern sowie tolle Insidertipps.

Innerhalb von wenigen Wochen ging der erste Flight der Kampagne an den Start und wurde per zahlreicher Social-Media- und anderen Online-Ads, DOOH, 18/1 und 8/1 in diversen Städten und in einigen Printmedien beworben. Ein fröhlich bebilderter Magalog mit redaktionellen Stories rund um die Region rundete die Werbemaßnahmen ab.

Zur Fortführung in Flight II wurden 15 herbstliche Key Visuals und Claims ergänzt. Auch der niederländische Markt wurde mit einem Magalog und OOH-Medien erobert, natürlich in Heimatsprache.

Link Website: reiseland-niedersachsen.de
#MeinNiedersachsen

 

Zusammen stark: Imagekampagne Niedersächsische Turner-Bund (NTB) #sportVEREINtuns

Ein starker Verband, der viele Menschen bewegt: Mit mehr als 791.000 Mitgliedern ist der NTB der größte Sportfachverband im LandesSportBund Niedersachsen. Zum Start unserer Zusammenarbeit mit dem NTB haben wir eine kanalübergreifende Imagekampagne gelauncht, die in den schwierigen Zeiten von Corona sowohl Sportvereine als auch Menschen pusht, aktiviert und sprichtwörtlich zusammenschweißt!

Der gesellschaftlichen Bedeutung von Sportvereinen haben wir ein Gesicht gegeben und unter dem Hashtag #sportVEREINtuns eine Kampagne entwickelt, die den Wert von Sportvereinen in den Mittelpunkt rückt.

Zentrum der Kampagne ist die von uns entwickelte und umgesetzte Landingpage www.sportVEREINtuns.de. Auf dieser Plattform werden spannende Geschichten rund um das Vereinsleben erzählt, außerdem sind hier alle NTB-Vereine in einer interaktiven Landkarte eingezeichnet und stellen sich vor.

 

 

Corona-Posts Independence Kampagne für KWS: Gemeinsam aus der Krise ackern!

Nähe und Vertrauen zu Landwirten zu schaffen, ist fest in der Philosophie des weltweit viertgrößten Saatgutherstellers KWS Saat aus Einbeck verankert. Während der Corona-Krise wurden Landwirte einmal mehr zum systemrelevanten Player – ein Grund, sie zu würdigen und ihnen besonderen Respekt zu zollen.

Weltweit erschienen von uns verfasste Facebookposts mit der Dankesbotschaft an die Landwirte – übersetzt in die jeweilige Landessprache. Die Key Visuals unserer Independence-Kampagne und der Posts zeichnen sich vor allem durch persönliche, emotionale Bilder aus, die Nähe schaffen. Die Claims betonen ihre Botschaft durch einen einprägsamen Dreiklang.

So konnte KWS zeigen, dass die Mitarbeiter auch in schwierigen Zeiten für die Landwirte da sind und jederzeit Fragen beantworten. Dadurch verbreitete sich weltweit das Gefühl einer großen Gemeinschaft, die auch in Krisen zusammenhält.

Facebook: KWS Deutschland

 

 

Ins Netz verlegt: #bestjobever, das Streamingevent der Berufsmesse live aus unserem Foyer

Dass die Berufsmesse „Lange Nacht der Berufe" nicht zum 14. Mal im Neuen Rathaus stattfinden kann, war bereits im Sommer abzusehen. Um Schülern und jungen Erwachsenen trotzdem die Möglichkeit zu bieten, etwas über Ausbildungsberufe in der Region zu erfahren, wurde das Event erstmals ins Internet verlegt.

Viele Partner arbeiteten eng zusammen, um das neue Format bestmöglich zu realisieren und den Nerv der Jugendlichen zu treffen. Die Region Hannover und die Handwerkskammer organisierten knapp 50 Ausbildungsbetriebe, deren Azubis einen Einblick ins Unternehmen und den Berufen ermöglichen.

Auf Augenhöhe: Die Azubis nahmen die 2-Minuten-Clips selbst auf und zeigten die Ausbildung aus ihrer Perspektive. Im Produzieren von Videoclips wurden sie vorher von der Medienakademie geschult.

Am Tag des Events (30. Oktober) wurden diese dann im Livestream auf Youtube und best-job-ever.de veröffentlicht. Nach jedem Beitrag wurden die Azubis interviewt und sie beantworteten live Fragen aus den Kommentaren. Bei der technischen Umsetzung unterstützte uns elementK.

Das Event moderierte Lars Eric Paulsen, ein bei der Zielgruppe beliebter Youtuber, der für die Veranstaltung gewonnen wurde – live aus unserem LOOK//one-Foyer, das entsprechend eingerichtet und dekoriert wurde. Ihn unterstütze Marie Katzer als Co-Moderatorin.

ERFOLGSZAHLEN:

  • 5 Stunden Livestream
  • 47 Unternehmen und Livetalks
  • 4130 Aufrufe

Link zum Streamvideo: https://best-job-ever.de/#Aufzeichnungen

 

Nicht durch Corona initiiert, sicherlich dadurch erschwert – trotzdem ist alles fein geworden: spar+bau-Imagefilm „Wohnraumwandler“

Wir alle sind Wohnraumwandler" – Das Motto zieht sich wie ein roter Faden durch den neuen Imagefilm der Baugenossenschaft. Dabei stehen vor allem Menschen im Vordergrund: Das Wohnbetreuungsteam, das Treffpunktteam und natürlich die Mieter, die aus der 3-Zimmer-Wohnung in der List ihr Zuhause machen. Alle sind Wohnraumwandler!

Darüber hinaus sorgen von uns gefilmte Drohnenaufnahmen für eine neue Perspektive und zeigen attraktive, moderne Wohnquartiere. Ansichten von Hannover verdeutlichen die Verbundenheit zur Heimatstadt.

Herausgekommen ist ein emotionaler Clip, der den Charakter und die Besonderheit von spar+bau herausstellt. Unbedingt anschauen!

(Photo by Jr Korpa on Unsplash)

Bitte klicken Sie, um das Video von YouTube zu laden. Dabei werden eventuell personenbezogene Daten an den Anbieter übertragen.

Trotz des Kreativboosters und der erfolgreichen Kampagnen während der Corona-Krise freuen wir uns sehr, wenn der normale Alltag bald wieder einkehrt – und wir ganz besondere Ideen für coronafreie Alltagsjobs entwickeln dürfen!