Integration von Drittsystemen

Die Integration von Drittsystemen auf Ihrer Website bietet Ihnen neben der Zeitersparnis viele weitere Vorteile. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und technischen Fragen.

Von der Anmeldung mit einem Facebook-Konto über die Zahlung per PayPal bis hin zur Planung von Veranstaltungen mit Xing Events: Drittanbieter lassen sich vielseitig auf Ihrer Website integrieren.

Mit Payment-Diensten einen Shop automatisieren

Sie haben bereits einen Online-Shop, der mit Ihrer Warenwirtschaft verknüpft ist? Nutzen Sie doch noch Paypal, um die Zahlungen abzuwickeln. So können Sie automatisch den Zahlungseingang wieder in Ihre Warenwirtschaft übernehmen, damit die bestellte Ware schneller beim Kunden ankommt. Sollten Sie Ihren Shop noch nicht an Ihre Warenwirtschaft angebunden haben, beraten wie Sie natürlich gern.

Bewertungs­systeme auf der Website integrieren

Gute Bewertungen schaffen Vertrauen in Ihre Firma, Produkte oder Dienstleistungen. Sie bilden heutzutage eine wichtige Grundlage für die Kaufentscheidung. Binden Sie Ihre Bewertungen von Google, jameda und Yelp auf Ihrer Seite ein, um neue Kunden zu gewinnen. Gern unterstützen wir Sie dabei professionell.

Mit Xing Events Ihre Veran­staltungen verwalten

Ihre Veranstaltungen können Sie bequem bei Xing Events (ehemals Amiando) anlegen und verwalten. Diese werden dann automatisch auf Ihrer Website angezeigt und Teilnehmer können sich dazu anmelden. So sparen Sie sich einen hohen Zeitaufwand. Änderungen jeglicher Art sind sofort auf Ihrer Seite sichtbar.

Anmeldungen über Dritt­anbieter erleichtern den Einstieg in Ihren Kundenbereich

Sie haben einen Kundenbereich, für den sich Nutzer registrieren können? Erleichtern Sie den aufwendigen Registrierungsprozess, der viele User abschreckt, und erlauben Sie beispielsweise die Anmeldung mit einem Facebook- oder Google-Konto. Automatisch werden Benutzername, Vor- und Nachname sowie weitere gewünschte Daten übertragen. So können Ihre Kunden schneller Ihr Angebot nutzen – und davon profitieren Sie selbstverständlich auch.

Immobilienangebote zentral verwalten

Haben Sie bereits einen Anbieter, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Immobilienangebote zu verwalten und diese automatisch an Immowelt, ImmobilienScout24 und ähnliche Portale der Branche ausspielt? Dann können Sie diese auch auf Ihrer Website integrieren. Optisch an Ihr Corporate Design angepasst, fügt sich der Service des Drittanbieters perfekt in das vorhandene Weblayout ein und ist für den User nicht als solcher erkennbar.

Chattools sind hilfreiche Feedback-Mechanismen

Eine direkte Verbindung zu Ihren Kunden aufzubauen, ist essentiell. Stellen Sie ein Live-Chat-Tool wie Userlike, LiveChat oder Tidio bereit, um Ihren Kunden zu ermöglichen, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Fragen und Probleme können so direkt am Telefon geklärt werden, um Kunden weiterhin zufriedenzustellen und den Servicegedanken in den Vordergrund zu stellen. Bei schwierigen Angelegenheiten bekommen Sie hilfreiches Feedback, welchen Aspekt Sie verbessern können. So verhindern Sie, dass Sie Kunden verlieren und binden sie langfristig.

Fragen? Gerne!
JSP, PHP – oh je, oh je? No way. Denn wenn’s um die Entwicklung und Codierung von Web-Apps, Content-Plattformen und Marketing-Tools geht, hört man von René Gehmeyer eher das: Oh, yeah! Der Mediengestalter mit dem fundierten Informatik-Background legt sich ordentlich ins Zeug, um die Online-Lösung pünktlich und bugbefreit live zu bringen. Hoste es, was es wolle.
René Gehmeyer